nächster Event

20.11.2021 | 19 Uhr | Bizetstraße 22 | 13088 Berlin

 

Franky goes to Hell – ein Patientenbericht aus einer gewinnorientierten Krankenhaus GmbH

Eine Lesung mit Videoclips

 

Wenn man dem Tod ins Auge schaut, vergeht einem der Spaß – aber wenn ein Krankenhaus mit dem Tod um die Seele des Kranken konkurriert, wird es für einen Patienten zu einem Horrorszenario. 

 

Wenn man dem Tod ins Auge schaut, vergeht einem der Spaß – aber wenn ein Krankenhaus mit dem Tod um die Seele des Kranken konkurriert, wird es für einen Patienten zu einem Horrorszenario.  

 

Die Aufzeichnungen des Patienten Frank Schmieding von seinem Aufenthalt in einem Krankenhaus des Vivantes-Konzerns sind ein sachlicher Bericht von einem Menschen, der ums Überleben kämpft und zugleich ein erschreckendes Bild der profitorientierten Privatisierung des Gesundheitswesens. Acht Tage durchlebte Frank dieses Tal der Tränen, bis er einen Engel trifft und es seiner Frau gelingt, ihn aus dem menschenverachtenden System zu befreien. Der Patient hat überlebt.  

 

Der Patientenbericht ist ein Bericht ohne Selbstmitleid, es ist vielmehr eine Klage über die Missstände, die uns alle betreffen. 

Eines kann ich dazu nur sagen: Bleibt bloß gesund!  

 

(Hier das Bild zwischen den Text) 

 

Im Jahr 2017 hat Frank Schmieding mit cc-film und dem Arzt des Dalai Lama, Dr. Barry Kerzin, zwanzig Film-Clips produziert, um die Arbeit und Lehre des von ihm gegründeten Instituts AIMI zu verbreiten: 

 

„Altruism in Medicine Institute’s (AIMI) mission is to increase compassion and resilience among health care professionals and their patients.“

 

Ein paar dieser kurzen Clips aus dieser Reihe werden während der Lesung gezeigt.

 

Frank Schmieding ist ein Drehbuchautor, Kameramann und Autor mehrerer Filmdokumentationen. Er lebt in Berlin.

 

Wir freuen uns, auf euren Besuch in der minibar.

Aber wegen der momentan angespannten Coronalage und den stark ansteigenden Inzidenzen werden wir voraussichtlich keine Gäste empfangen können und dann die Lesung ausschließlich per Livestream präsentieren.

 

Dieser wird gespeichert und kann also auch danach noch dort abgerufen werden: https://www.twitch.tv/flintomato 

 

Zum Abschluss wird – für die Mutigen – noch der Dokumentarfilm „Das Krankenhaus“ (20 Minuten) von Krzysztof Kieslowski zu sehen sein.



past minibars

16.09.2021   BLACK LENI REIFENSTAHL von Jeff Zilm

31.08.2021   30 Jahre Berlin Warschau (Ula Milanowska, Sylwester Łuczak, Michał Jacaszek

20.03.2021  In Absentia Screening by Radek Dabrowski

05.11.2021   Gita Fuori „Route zu Nord- und Südpol“

04.09.2020  METAXYM Zwischen -Raum, -Materie, -Zeit

03.07.2020  Bollywood Filmabend

24.04.2020  Projekt „Zwischen Raum, Materie, Zeit / Metaxyum“

12.03.2020  miniclub 06 remote – hex

20.02.2020 Zen und die Instant-Kunst von Kaffee und Schallplatte, Hugh Farrell

24.01.2020  Vernissage Adrianna Snochowska

23.01.2020  miniclub 05 – bring your own track

17.01.2020 Das Poller-Universum – eine Diashow von Helmut Höge und Philiph Goll

04.01.2020  Midissage Alexej Tchernyi

13.12.2019  miniclub 04 – bring your own track

14.11.2019  vernissage marta czarnecka

01.11.2019  miniclub 03

24.10.2019  MAILART Stephanie Löw und Christine Wick

13.10.2019  DRYF vertical garden

04.10.2019  miniclub 02 – generate + test

30.08.2019  Bollywood Filmabend

29.08.2019  miniclub 01 – generate + test

08.08.2019  Dagmar Steilen, Reisefotografien aus Lissabon

20.07.2019  Die Mondlandung

05.07.2019  Bollywood Filmabend

29.06.2019  pop up closet, second hand shop

01.05.2019  ausstellungseröffnung nicoletti

07.04.2019  film KRISIS 

15.03.2019  ausstellungseröffnung tissmer, heaphy, loycke

25.01.2019  my picture show: „I hired a contract killer“

31.01.2019  wie habe ich es gemacht ...  mit matthias köbele

19.12.2018  my picture show: „about the soul and other small things“

11.11.2018  minibar spielt siedler von catan

20.07.2018  eröffnung frank seidel „findet mich mein glück“

21.06.2018  bilder von alexej tchernyi

15.02.2018  finissage judith kuhlmann

22.02.2017 minibar

21.12.2017 schmucke minibar

23.11.2017  film-o-bar   

23.09.2017  wahl-o-bar

31.08.2017  monotypie

03.08.2017  post-a-card

13.07.2017  china loop

01.06.2017  loop pool loop

25.05.2017  typo goes kiez

27.04.2017  görn & bängl

09.03.2017  frühlingsabend

02.03.2017  kleine kunsttherapie im schoßformat

23.02.2017 …

02.02.2017 …im fachgeschäft